ZAHN-BLEACHING | DentaClinic
ZAHN-BLEACHING

Die regelmäßige Verwendung von Kaffee, Rauchen und einige Lebensmittel, die natürliche oder künstliche Farbstoffe enthalten, hat im Laufe der Zeit einen erheblichen Einfluss auf die Farbe der Zähne. Aus diesem Grund möchten viele Menschen ein weißes und strahlendes Lächeln, ohne die Gesundheit ihrer Zähne in irgendeiner Weise zu beeinträchtigen. Obwohl es viele Zahnpasta- und Bleaching-Behandlungen gibt, bleibt das professionellste ästhetische Bleichen die ästhetischste und effektivste Methode.

FREGVENTEN FRAGEN

Wie lange funktioniert eine professionelle Zahnaufhellung?

Im Gegensatz zu anderen populären Methoden, sowohl online als auch offline, endet die professionelle Aufhellungsbehandlung mit einem einzigen Besuch beim Zahnarzt (oder in einigen Fällen bis zu drei Sitzungen). Der gesamte Vorgang dauert bis zu einer Stunde und die Ergebnisse sind sofort sichtbar.

Wie lange hält der Bleaching-Effekt an?

Die Wirkung der Zahnaufhellung kann zwischen einigen Monaten und einigen Jahren andauern, je nach Person. Die Aufrechterhaltung der Wirkung hängt vollständig von den Essgewohnheiten und der Mundhygiene ab. Gleichzeitig kann die Wirkung mit einem einfachen Zahnweiß-Kit aufrechterhalten werden, das zu Hause verwendet werden kann.

Wer kann keine Zahnaufhellungsbehandlung bekommen?

Schwangere oder stillende Frauen, Menschen mit empfindlichem Zahnfleisch oder empfindlichen Zähnen, Peroxidallergiker sowie Personen, die Karies, freiliegendes Zahnfleisch oder erodierten Zahnschmelz haben, können einer professionellen Zahnaufhellungsbehandlung nicht folgen.

Wie alt kann ich für die Zahnaufhellung sein?

Das empfohlene Mindestalter für eine professionelle Aufhellungsbehandlung beträgt 16 Jahre, wenn die Zähne voll entwickelt sind.

Welche Risiken bestehen beim Aufhellen von Zähnen?

Die häufigste Nebenwirkung ist die Erhöhung der Empfindlichkeit der Zähne, diese ist jedoch oberflächlich und verschwindet, sobald die Behandlung abgeschlossen ist. Die Verwendung einer Zahnpasta mit einem höheren Fluorgehalt oder einer abschwächenden Wirkung auf die Überempfindlichkeit der Zähne wirkt sich positiv aus.


Important Acest site utilizează module cookie care pot conține informații despre vizitatori. Continuând să răsfoiți acest site, sunteți de acord cu utilizarea cookie-urilor noastre.